#grünerHerbst- hyggelige Herbstmode

Hallo ihr Lieben,

Kuschelige Jacken gehören für uns genauso zum Herbst wie Tee und Kürbis. Warm und weich sollen sie sein und am liebsten auch noch fair gehandelt und nachhaltig. Deshalb zeigen wir euch heute mal unsere liebsten Jacken in diesem Herbst.


Anna ~ Meine liebste Jacke in diesem Herbst ist eine Yoga-Jacke von Grüne Erde. Mit ihrem kühlen Grau passt sie farblich zu fast allem und durch den weiten Schnitt ist sie gleichzeitig sehr bequem.
Besonders die beiden Tragearten der Jacke mache sie zu etwas ganz Besonderem: ich kann sie einmal normal geknöpft tragen oder mit zwei seitlichen Knöpfen die Jacke "wickeln". So habe ich eigentlich zwei Jacken in einer gekauft! 
Mit einer Bluse wirkt die Jacke etwas schicker und mit einem Top oder T-Shirt bequem und sportlich - also rundum multifunktional!





Charlotte ~ Meine Jacke ist von People Tree und ist wie Annas Jacke ein Multitalent. Man kann sie ganz gewöhnlich wie eine Strickjacke tragen. Dabei fällt der Kragen sehr schön locker. Oder aber ich knöpfe sie am Kragen zusammen, so ist sie am Hals wie ein Rollkragenpullover und fällt nach unten locker auf. Das ist besonders angenehm, wenn es kalt ist oder ich eben nur die Jacke tragen will mit einem Basic Oberteil drunter. Der Stoff ist super angenehm und ich kann sie zu fast allem anziehen. Ich bin super happy mit ihr! 


Was ist eure liebste Herbstmode?

Grüne Grüße
Anna und Charlotte 




-beide Jacken haben wir selbst gekauft -

Kommentare

Beliebte Posts